Begleitprogramm zur Emil Schumacher Ausstellung

FILM "EMIL SCHUMACHER"
ständig während der Ausstellung Di. - So. 15 - 18 Uhr

EINFÜHRUNG IN DAS WERK EMIL SCHUMACHERS mit Schwerpunkt Graphik
jeweils freitags am 09. und 16. August, 19.30 Uhr
jeweils dienstags am 17. und 24. September, 19.30 Uhr
jeweils mittwochs am 02. und 09. Oktober, 19.30 Uhr

Nur in diesen Führungen werden alle Blätter zum GENESIS-Buch aufgeschlagen, dem letzten Grafikzyklus Schumachers. Davon inspiriert, schufen auch Jannis Kounellis, Günter Uecker, Hermann Nitsch und Elvira Bach grafische Arbeiten zum Alten Testament. Auch deren zum Teil 1,50 m hohe Bücher (Texte hebräisch und deutsch) versprechen ein besonderes Erlebnis, da sie als Terragraphie mit starker Reliefbetonung und israelischem Wüstensand gedruckt sind.

ZENKLARINETTE - ACHIM RINDERLE
Mittwoch, 21. August 2013, 19.30 Uhr

Achim Rinderles musikalische Meditationen vor einzelnen Bildern von Emil Schumacher - eine Reise durch japanische Fünftonleitern, indische Melodien und orientalische Ornamentik

LESUNG - DIALOGE aus Emil Schumacher "Farbe mit den Händen greifen"
Mittwoch, 28. August 2013, 19.30 Uhr

Kunstbetrieb satirisch:
EVA SCHROER LIEST aus Daniel Kehlmann "Ich und Kaminski"
Donnerstag, 12. September 2013, 19.30 Uhr

Ensemble SOSTENIDO
Freitag, 27. September 2013, 19.30 Uhr
faszinierenden Mix aus Klassik, Pop, Rock, Jazz und Latin