am 20.05.2000 von Initiative Villa Jauss e.V

Casa Matriz - Theater mit Allgäupfeffer

Casa Matriz - Theater mit Allgäupfeffer

„Casa Matriz ist ein internationales Unternehmen, das Ihnen die perfekte Ersatzmutter zur Verfügung stellen kann. Wenn auch Sie von einer Ersatzmutter besucht werden wollen, kommen Sie zu uns in unsere Zentrale, wo Sie mit größter Diskretion und unter Vermeidung jeglicher Peinlichkeit unter verschiedenen Frauen auswählen können. Sie sind alle eingehend für den Beruf der Ersatzmutter ausgebildet…“

Viktoria ( Johanna Tögel ) eine Literaturdozentin bestellt sich solch eine optimal ausgebildete Ersatzmutter( Christine Eser ) nach Hause, die angeblich 1200 Rollen spielen kann. Viktoria bereitet sich mit voller Hingabe auf diesen Nachmittag vor. In der Firmenzentrale von Casa Matriz hatte sich Viktoria große Gefühle bestellt, und dieser für Sie 1000 Dollar kostende einmalige Spaß soll nun keinen ihrer Wünsche unerfüllt lassen…

Von Diana Raznovich
Deutsch Sonja Kübler
Regie: Stefanie Oberhoff (Stuttgart)
Alle Rechte liegen beim S. Fischer Verlag